Leidet Ihr Kind (8-12 Jahre) an Übergewicht und möchten Sie gemeinsam dauerhaft etwas daran ändern? Dann kommen Sie mit auf unsere Safari! Haben Sie schon viel probiert und trotzdem keinen dauerhaften Effekt erreicht?
Das Schulungsprogramm bietet die Möglichkeit, mit Spaß am Erfolg gemeinsam Ihr Ziel zu erreichen.
Betreut werden die Kinder/ Familien in dem Programm von Diätassistenten/ Ökotrophologen und Bewegungstherapeuten.

Therapie-Ziele:

  • Langfristige Gewichtsreduzierung (oder -konstanz) und Stabilisierung
  • Verbesserung des aktuellen Ess-, Trink- und Bewegungsverhaltens unter Einbeziehung der Familie
  • Einübung und Stabilisierung eines flexibel kontrollierten Essverhaltens
  • Erlernen von Problembewältigungsstrategien und langfristiges Sicherstellen von
  • Verhaltensänderungen(Rückfallprophylaxe)
  • Verbesserung des Körperbewusstseins, des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • Vermittlung von Freude an Bewegung


Der Kurs läuft über 12 Einheiten à 90 Minuten mit begrenzter Teilnehmerzahl.

Anteilige Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist möglich.


Weitere Informationen unter DAK Safarikids